Kinder- und Jugendbücher

Neu eingetroffen sind folgende Kinder- und Jugendbücher

 

Vergiss nie ... ich hab dich immer lieb! (DeLange Ellen und Meilihove Jenny)


Der kleine Hund kann manchmal eine ganz schöne Nervensäge sein: Er räumt nicht auf, bleibt zu lange wach oder ist auch mal viel zu wild. Aber trotz allem kann er sich sicher sein: Sein Frauchen hat ihn immer lieb!
Auch Eltern haben ihre Kinder immer lieb, ganz egal was die Kleinen anstellen. Freunde streiten und vertragen sich wieder. Und sooft der süße Hund auch Unsinn macht - das Mädchen in diesem bezaubernden Bilderbuch hat ihn lieb. Immer. Mit pfiffigen Texten und originellen Zeichnungen erzählen Ellen DeLange und Jenny Meilihove eine herzenskluge Geschichte für Groß und Klein. Zum Schauen und Staunen, Verschenken und Vorlesen, zum Lesen und Lächeln.

Asterix in Italien (Ferri Jean-Yves und Didier Conrad)

Asterix und Obelix begeben sich in die Höhle des Löwen!
Nach den Welterfolgen "Asterix bei den Pikten" und "Der Papyrus des Cäsar" erscheint am 19. Oktober 2017 der dritte Asterix-Band der begnadeten Comicautoren Jean-Yves Ferri und Didier Conrad.
Die italienische Halbinsel ist, zu Obelix Verwunderung, bei weitem nicht ganz von den Römern besetzt. Ähnlich wie in Gallien, gibt es auch in Italien zahlreiche Regionen, die ihre Unabhängigkeit wahren wollen. Da wird es allerhöchste Zeit, dass Asterix und Obelix ihren Brüdern im Geiste mal einen Besuch abstatten, um sich persönlich von den Zuständen vor Ort zu überzeugen. Cäsar träumt unterdessen von einem vereinten Italien unter der Herrschaft der Römer. Eine wahrlich brisante Situation! Es bleibt also abzuwarten, ob Asterix und Obelix die römischen Legionen im Zaum halten können, oder Cäsar diesmal tatsächlich triumphieren wird.
Egal wie der Konflikt ausgeht, das lange Warten hat sich in jedem Fall gelohnt, denn es erwartet Sie ein turbulentes Abenteuer der Gallier im Italien der Antike!

Wenn du einmal groß bist (McGhee Alison und Reynolds Peter H.)

"Wenn du schläfst, sehe ich dir manchmal beim Träumen zu, und dann träume auch ich " Der Anblick ihres friedlich schlafenden Kindes ruft in der Mutter Erinnerungen wach. Sie lässt Revue passieren, was für ein Wunder es war, als sie nach der Geburt plötzlich dieses kleine warme Geschöpf im Arm hielt. Und wie sie es bei seinen ersten Schritten ins Leben begleitet hat. Was wird die Zukunft bringen? Die kleine Tochter wird nicht nur wachsen, sie wird auch mutiger werden, Abenteuer erleben und Glück und Leid des Lebens kennenlernen. Was auch geschieht, immer kann sie sich der Liebe ihrer Mutter sicher sein. Dieses unschätzbare Erbe - das Gefühl der Geborgenheit - wird sie so eines Tages auch an ihre eigenen Kinder weiterschenken können.
Ein warmherziges Bilderbuch, dessen Botschaft in Philip Reynolds' zarten, duftigen Illustrationen auf zauberhafte Weise ins Bild gesetzt ist. 

 

Mia and me - Ein Geschenk für Kyara (Mohn Isabella)

Komm mit Mia ins Reich der Elfen und Einhörner!
Ein großes Abenteuer steht bevor! Mia soll das Einhornfohlen Kyara zu den Schmetterlingsbergen begleiten. Dort wartet Kyaras Großmutter, um ihrer Enkelin ein kostbares Geschenk zu machen - einen Herzkristall! Aber Mia und das kleine Einhorn sind nicht allein unterwegs. Finstere Gestalten sind ihnen auf den Fersen. Wird es Mias Freunden gelingen, die Verfolger in die Irre zu führen?

Hamstersaurus Rex gegen Eichhörnchen Kong (O´Donnell Tom und Miller)

Hamster-Dino-Mutant gegen Riesen-Eichhörnchen!
Sam traut seinen Augen nicht: Ein riesiges, gefährliches Eichhörnchen streift durch den Wald hinter der Schule! Hat er jetzt völlig den Verstand verloren? Als eines Morgens das Wissenschaftslabor der Schule zerstört ist und Schüler von seltsamen Beobachtungen berichten, glaubt niemand Sams Geschichte vom Riesen-Eichhörnchen. Stattdessen fällt der Verdacht auf Sams Schützling: den Klassenhamster Hamstersaurus Rex. Dem sympathischen Nagetiermutanten droht daraufhin ein Aufenthalt in einer Anstalt für schwer erziehbare Haustiere, es sei denn, Sam gelingt es, seine Unschuld zu beweisen. Seine Nachforschungen führen Sam zu einem geheimen Labor des Fast-Food-Konzerns Smiles Corp.
Werden dort etwa verbotene Experimente durchgeführt ...?

Lotta-Leben - Eine Natter macht die Flatter (Pantermüller Alice und Kohl Daniela)

Das ist ja wohl echt nicht mehr witzig! Seit Lottas Klasse das Unterhaltungsprogramm für die große Turnhallen-Einweihung probt, läuft alles schief. Während Cheyenne eine Hunde-Dressur mit Lämmer-Girl LivGrete einstudieren darf (Verrat!), muss Lotta mit Rocker Benni eine Zweiergruppe bilden. Und dann will der auch noch eine Clownsnummer aufführen. Voll peinlich! Gut, dass Papa noch ein altes Kostüm im Schrank hat und Lotta sich mit lustigen Auftritten auskennt ...

Die kleine Hexe - Ausflug mit Abraxas (Preußler und Napp)

In einem kleinen Häuschen, tief im Wald, da wohnt die kleine Hexe mit ihrem Raben Abraxas. Jeden Tag übt sie fleißig für die große Hexenprüfung. Aber das Hexen ist nun mal keine einfache Sache. An diesem Morgen ist alles besonders verflixt: Erst regnet es Buttermilch und dann zaubert die kleine Hexe auch noch ihren Besen entzwei! Um einen neuen zu kaufen, macht sich die kleine Hexe auf den Weg in die Stadt - und sorgt dort für jede Menge Trubel ...

Die kleine Hummel Bommel und die Liebe (Sabbag, Kelly und Tourlonias)

In ihrem neuesten Abenteuer macht sich die kleine Hummel Bommel auf die Suche nach der Liebe. Keine leichte Aufgabe, wie sich herausstellt, denn die Liebe ist so vielseitig und kann sich ebenso unterschiedlich zeigen. Doch am Ende weiß; die kleine Hummel: Liebe ist wie ein Sonnenstrahl, man kann ihn zwar nicht sehen, aber er wärmt einen dennoch.

Hörst du wie die Bäume sprechen? (Wohlleben Peter)

Den Wald erleben, staunen und Spaß haben mit Peter Wohlleben! Haben Bäume eine eigene Sprache? Müssen Baumkinder in die Schule gehen? Warum haben Waldtiere Angst vor Menschen? Peter Wohlleben beantwortet Fragen, die ungewöhnlich, originell und oft sehr lustig sind. Seine leicht verständlichen und fast immer überraschenden Antworten lassen Kinder das Leben im Wald mit ganz anderen Augen sehen. Der begnadete Erzähler schöpft dabei aus seiner jahrzehntelangen Erfahrung als Förster und Naturschützer und stützt sich darüber hinaus auf neueste wissenschaftliche Erkenntnisse.

Kontaktinformation