Besuch vom Osterhasen

Mit dem Aschermittwoch ist die Fastenzeit  ins Land gezogen und auch wir im Kindergarten haben uns entschieden auf etwas zu verzichten. Dabei hilft uns die kleine bunte Fastenraupe. Täglich darf ein anderes Kind die Fastenraupe mit einer kleinen Leckerei füttern. Wir verzichten auf die Leckerei, damit die Raupe wachsen kann. Was wohl am Ende der Fastenzeit mit der Raupe passiert? Wir bleiben gespannt. In der Zwischenzeit verwandeln wir uns selbst in eine Raupe, die sich durch das leckere Gemüse frisst. Genauso wie in der Geschichte der Raupe Nimmersatt.

Kontaktinformation

Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzen, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus.

Datenschutzerklärung

Ok, verstanden