critical essay help higher dobson and homework on the weekends how to write an apa style research paper critical paper of wuthering height library research paper topics writing service dissertation live chat pay pal 60 professional writing uwo how do i know an essay i buy on line is good

Informationen aus der Gemeinde

Die neuesten Meldungen ...

... Informationen, Kundmachungen, Mitteilungen, Einladungen uvm. fndet man neben der Startseite unserer Homepage auch unter dem Link AKTUELLES bzw. dem Link AMTSTAFEL.

Impfung der Bevölkerung 80+

Info Tirol impftEine gute Nachricht vorweg: Die Impfungen in den Tiroler Gemeinden schreitet gut voran und kann die Aktion erfreulicherweise früher als erwartet in unserer Gemeinde durchgeführt werden.

Die Impfstofflieferung für Außervillgraten wurde für Mitte der kommenden Woche zugesagt, sodass 

am Freitag, den 12. März 2021

alle GemeindebürgerInnen der Altersgruppe 80 und älter, die sich im Jänner zur Imfpung über die Gemeinde angemeldet haben, die Möglichkeit bekommen, den ersten Teil der Corona Impfung zu erhalten. Es kommt der Impfstoff von BioNTech Pfizer zur Anwendung.

Aufgrund der kurzfristigen Bekanntgabe des Impftages werden die in Frage kommenden Bürger/innen Anfang kommender Woche TELEFONISCH über den genauen Zeitplan, Impfzeitpunkt und Ablauf informiert.

Euer Bürgermeister

Mag. Josef Mair

Problemstoffsammlung und Sperrmüll - VORANKÜNDIGUNG

14.05.2007 001Mobile Problemstoffsammlung: Donnerstag, 22. April 2021

Sperrmüllsammlung: Freitag, 23. April und Samstag, 24. April 2021

Diensthabende Notärzte

Die diensthabenden Notärzte sind tagesaktuell unter folgendem Link im Internet abrufbar: www.notarztverband.at

Bücherei

Die Bücherei ist ab Dienstag, 16.02.2021, wieder an den gewohnten Öffnungstagen geöffnet.

Beim Betreten sind die aktuellen Covid-19-Bestimmungen (FFP2-Maske, Abstandsregeln, Hygienemaßnahmen) zu beachten.

Außerdem dürfen max. 2 Erwachsene (inkl. Büchereimitarbeiterin) gleichzeitig anwesend sein. 

SILC-Erhebung der Statistik Austria

Statistik Austria Logo

Im Auftrag des Bundesministeriums für Soziales, Gesundheit, Pflege und Konsumentenschutz führt die Statistik Austria bundesweit von Februar bis Juli 2021 eine Erhebung über Einkommen und Lebensbedingungen in privaten Haushalten durch.

Die Auswahl der Haushalte erfolgt durch Zufallsstichprobe. Es besteht keine gesetzliche Auskunftspflicht. Die Teilnahme wird mit einem 15 € Einkaufsgutschein entschädigt. Nähere Infos unter www.statistik.at/silcinfo

Hinweis zur Forsttagssatzung 2021

Coronabedingt wird es heuer keine öffentliche forstliche Informationsveranstaltung für die Waldbesitzer der Gemeinden Außer- und Innervillgraten - so wie in den letzten Jahren üblich - geben. Es findet lediglich eine nichtöffentliche Forsttagssatzung am 3. März 2021 (siehe Kundmachung an der Amtstafel) statt.

Für allfällige Holzanmeldungen steht natürlich der Gemeindewaldaufseher wie gewohnt in seinem Büro zur Verfügung.

Um Einhaltung der Covid-19-Sicherheitsbestimmungen wird gebeten!

Große Sanierungsoffensive gestartet

In den nächsten beiden Jahren werden insgesamt 650 Millionen Euro in den Wechsel auf klimafreundliche Heizsysteme und in gut gedämmte Häuser und Wohnungen gestartet.

Profitiere auch du vom "Raus aus Öl und Gas"-Bonus mit bis zu € 5.000,00 für den Wechsel von Öl- und Gasheizungen auf ein umweltffreundliches Heizsystem oder vom "Sanierungsscheck" in Höhe von bis zu 2.000,00 Euro für eine klimafreundliche Teilsanierung und bis zu 6.000,00 Euro Förderung für eine Gesamtsanierung von Wohnung und Haus.

Nähere Infos dazu gibt es hier.

COVID-19 Verordnungen u.v.m.

 
Unter nachfolgendem Link findet man einen Überblick über die Schutzmaßnahmen gegen die Verbreitung von Covid-19:
 
 
Die geltenden Bestimmungen hinsichtlich grenzüberschreitender Fahrten zwischen Österreich und Südtirol wurden von Peter Mairer in verständlicher Form zusammengefasst:
 
 
Antigen-Tests in Osttirol kostenlos in der Screeningstraße bei der Dolomitenhalle in Lienz - täglich zwischen 7:00 und 13:00 Uhr sowie im Screeningzentrum in Sillian (Grenzübergang ehem. Gasthof Kopecky - täglich von 7:00 bis 16:00 Uhr.
Bitte um Anmeldung unter https://tiroltestet.leitstelle.tirol/.
 
 
Von Montag-Freitag von 8-9 Uhr kann auch in der Marien-Apotheke in Sillian getestet werden. Bitte um Anmeldung unter https://apotheken.oesterreich-testet.at oder unter der kostenlosen Rufnummer Tel. 0800/220330 oder Tel. 04842/6329.
 

Kostenlose Müllsackausgabe

Auf Anfrage werden weiterhin zusätzliche Müllsäcke gratis zur Verfügung gestellt:

- einmalig für Familien mit Kleinkindern im 1. Lebensjahr sowie
- einmal jährlich für pflegebedürftige Personen, die unter Inkontinenz leiden

Voraussetzung: Hauptwohnsitz in der Gemeinde Außervillgraten

Die Lieferscheine für die zusätzlichen Müllsäcke sind beim Bürgermeister persönlich zu beantragen und abzuholen.

Schluss mit Zigarettenresten in der Umwelt

Weltweit werden jährlich rund 4,5 Billionen Stück Zigaretten achtlos in der Umwelt entsorgt. Neben dem ästhetischen Aspekt sind die benutzten Filter mit vielen umweltschädlichen Stoffen belastet. Durch Niederschläge werden diese ausgewaschen und landen schlussendlich in unseren Böden und Gewässern.

Der Abfallwirtschaftsverband möchte zu diesem Thema mehr Bewusstsein schaffen und verteilt deshalb in den Trafiken im Bezirk, auf den Gemeindeämtern sowie im Büro des Abfallwirtschaftsverbandes gratis (T)Aschenbecher. Dieser portable Aschenbecher ermöglicht es Raucherinnen und Rauchern ihre Zigaretten umweltschonend zu entsorgen, auch wenn einmal kein Aschenbecher in der Nähe ist.

An der Verteilaktion nimmt u.a. auch die Trafik Franz Bergmann tInfo TAschenbecher Gemeinden2eil!

Für nähere Informationen steht die Umweltberatung des Abfallwirtschaftsverbandes gerne zur Verfügung: Tel. 04852 69090, E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!/info@awv-osttirol.at

Private Elementarschäden

Bezugnehmend auf das Starkschneeereignis Anfang Dezember 2020 kann ein Antrag auf Gewährung einer Beihilfe für private Elementarschäden beantragt werden!

Antragstellung muss spätestens innerhalb eines 1/2 Jahres ab Schadenseintritt erfolgen. Die Anträge können bei der Agrar Lienz oder bei der BH-Lienz eingereicht werden.

"Tirol impft" - Aktuelle Informationen

In mehreren Gemeinden wurde bisher die Impfung der über 80-Jährigen abgewickelt. Danach folgen jene Gemeinden, die die höchste 7-Tages-Inzidenz in Tirol haben. Diese Bewertung erfolgt jede Woche neu. Je nach Verfügbarkeit von Impfstoff werden die Gemeinden mit den höchsten Werten informiert. Seit Februar kann sich die gesamte Bevölkerung für eine Impfung voranmelden. Die Impfung ist freiwillig und wird ab 16 Jahren empfohlen.

Tirol impft - VORANMELDUNG

Tirol testet - laufend und kostenlos

Ein kostenloses und laufend zur Verfügung stehendes Coronatest-Angebot für alle in Tirol wohnhaften Personen wurde vom Land eingerichtet. Die Testungen können immer wieder wiederholt werden. Eine Adressliste der gesamten Testmöglichkeiten findet mana im Internet unter www.tiroltestet.at.

Gemeindezeitung Dezember 2020

Die Ausgabe der Gemeindezeitung Dezember 2020 kann hier aufgerufen werden.

"Telegram" - Das neue Informationssystem der Gemeinde

Mit den herkömmlichen Informationsmöglichkeiten wie Postwurf und Homepage konnten wir in der Vergangenheit bei dringenden Ereignissen wie z. B. Straßensperren, Coronabeschränkungen, Wasser- und Stromabschaltungen die Bevölkerung oft nicht rechtzeitig informieren. Daher installiert die Gemeinde Außervillgraten ein neues Informationssystem, wo zukünftig wichtige Informationen sofort abgerufen werden können.

VORGEHENSWEISE INSTALLATION:

  1. App "Telegram" über den Play Store downloaden
  2. Mit Telefonnummer anmelden
  3. In der Suche "Gemeinde Außervillgraten" eingeben
  4. Suchergebnis mit Gemeindewappen anklicken
  5. Beitreten

Telegram

HINWEIS:

Datenschutz wird gewährleistet, weil der Name sowie die Telefonummer bei einem Beitritt nicht angezeigt wird!

BEI BEDARF KANN DIE GEMEINDEVERWALTUNG BEI DER INSTALLATION BEHILFLICH SEIN!

Glasfaserausbau

Mit Lichtgeschwindigkeit ins Internet " Die digitale Zikunft für Außervillgraten"

Schnelle Internetanbindungen werden immer mehr zur Grundlage für wirtschaftliche und soziale Entwicklungen eines Dorfes. Datenübertragungen wie Video- und Audiostreaming, Internet-Downloads, Internet-TV und Telefonie etc. benötigen eine leistungsstarke Infrastruktur.

Diese steigenden Ansprüche an Datenübertragungen sind nur mehr mit Glasfaserleitungen zu bewältigen. Genauer gesagt, mit Glasfaser direkt bis ins Haus!

Das einzige Glasfasernetz in Außervillgraten, das wirklich im Haus endet, ist das LWL-Netz der Gemeinde Außervillgraten.

Team Österreich Tafel

Armut gibt es auch in Österreich. Mehr als eine  Million Menschen sind in Österreich arm oder armutsgefährdet. Oft reicht das Geld nicht für notwendige Lebensmittel aus. Andererseits werden täglich Tonnen einwandfreier Lebensmittel weggeworfen.

Die Team-Österreich-Tafel steuert hier erfolgreich dagegen.

ERSTE HILFE - etwas fürs Leben lernen!

Erste Hilfe ist die unmittelbare Versorgung von Verletzten oder Erkrankten, bevor der Rettungsdienst eintrifft. In den Erste-Hilfe-Kursen vom Roten Kreuz erlernen Sie alle Hilfeleistungen, die bei Unfällen, in akuten Notfällen oder bei plötzlichen Erkrankungen notwendig sind.

Mit einem medizinischen Notfall kann jeder jederzeit einmal konfrontiert werden - wie z.B. der Herzinfarkt eines Familienangehörigen oder ein Verkehrsunfall, zu dem man zufällig dazukommt.
Gut informiert bzw. instruiert sind Sie im Notfall gut gerüstet - ERSTE HILFE - weil jede Minute zählt!

Steuergutschrift kommt automatisch

Antragslose Arbeitnehmerveranlagung: Ersparen Sie sich den Weg zum Finanzamt und profitieren Sie von einem neuen Service.

Wann bekommen Sie die automatische Gutschrift?

Unter diesen Voraussetzungen zahlt Ihr Finanzamt zu viel einbehaltene Lohnsteuer ohne einen Antrag automatsich zurück:

  • Sie haben bis Ende Juni keine Arbeitnehmerveranlagung für das Vorjahr beantragt.
  • Sie haben im Vorjahr nur lohnsteuerpflichtige Einkünfte bezogen.
  • Sie haben in den vergangenen beiden Jahren weder Werbungskosten noch Sonderausgaben, außergewöhnliche Belastungen oder etwa den Alleinverdiener- oder Alleinerzieherabsetzbetrag geltend gemacht.

Das soll gewährleisten, dass eine nachträgliche Änderung nicht mehr erforderlich ist.

Aktualisierte Fahrpläne der ÖBB der VVT

Mit Dezember 2020 ist der neue Fahrplan der ÖBB-Personenverkehr AG in Kraft. Wie jedes Jahr um diese Zeit werden in ganz Europa die Fahrpläne aktualisiert und an die neuen regionalen und überregionalen Gegebenheiten angepasst. Alle wichtigen Informationen für die Reiseplanung (Fahrpläne, Ticket buchen, Platzreservierung etc.) stehen auch im Internet unter www.oebb.at bzw. www.vvt.at zur Verfügung.

 

Kontaktinformation

Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzen, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus.

Datenschutzerklärung

Ok, verstanden