Informationen aus der Gemeinde

Die neuesten Meldungen ...

... Informationen, Kundmachungen, Mitteilungen, Einladungen uvm. fndet man neben der Startseite unserer Homepage auch unter dem Link AKTUELLES bzw. dem Link AMTSTAFEL.

Diensthabende Notärzte

Die diensthabenden Notärzte sind tagesaktuell unter folgendem Link im Internet abrufbar: www.notarztverband.at

Information aus der Pfarre

Auf Weisung der Diözese und entgegen bisher anderslautenden Informationen werden die

Hl. Messen und Andachten in den Pfarrkirchen der Pfarren Außervillgraten und Innervillgraten

ab Samstag, den 16. Mai 2020,

zu den in der aktuellen Gottedienstordnung angeführten Zeiten öffentlich gefeiert!

Ausgenommen sind: Bittgänge, Andachten in den Kapellen, Prozessionen udgl.

Glasfaserausbau

Mit Lichtgeschwindigkeit ins Internet " Die digitale Zikunft für Außervillgraten"

Schnelle Internetanbindungen werden immer mehr zur Grundlage für wirtschaftliche und soziale Entwicklungen eines Dorfes. Datenübertragungen wie Video- und Audiostreaming, Internet-Downloads, Internet-TV und Telefonie etc. benötigen eine leistungsstarke Infrastruktur.

Diese steigenden Ansprüche an Datenübertragungen sind nur mehr mit Glasfaserleitungen zu bewältigen. Genauer gesagt, mit Glasfaser direkt bis ins Haus!

Das einzige Glasfasernetz in Außervillgraten, das wirklich im Haus endet, ist das LWL-Netz der Gemeinde Außervillgraten.

Kostenlose Müllsackausgabe

Aufgrund mehrer Anregungen stellt die Gemeinde, für Familien mit Kleinkinder im 1. Lebensjahr und für pflegebedürftiger Personen, welcher unter Inkontinenz leiden, auf Anfrage gratis Müllsäcke zur Verfügung.

Voraussetzung hierfür ist der Hauptwohnsitz in der Gemeinde Außervillgraten zu haben.

Die Lieferscheine sind beim Bürgermeister persönlich abzuholen.

Landespolizeigesetz - Hundehaltung

Neue Regelungen für das Halten und Führen von Hunden wurde durch das Landespolizeigesetz eingeführt.

Information: Landespolizeigesetz - Hundehaltung

Termine Sachkundennachweis für Hundehalter

  • DO 22.06.2020, 18:30 bis 21:00 Uhr    WIFI LIenz / Mara Antonia Frotschnig

Gemeindezeitung Dezember 2019

Die Ausgabe der Gemeindezeitung Dezember 2019 kann hier aufgerufen werden.

Statistik Austria kündigt SILC-Erhebung an

Statistik Austria erstellt im öffentlichen Auftrag hochwertige Statistiken und Analysen, die ein umfassendes, objektives Bild der österreichischen Wirtschaft und Gesellschaft zeichnen. Die Ergebnisse von SILC liefern für Politik, Wissenschaft und Öffentlichkeit grundlegende Informationen zu den Lebensbedingungen und Einkommen von Haushalten in Österreich. Es ist dabei wichtig, dass verlässliche und aktuelle Informationen über die Lebensbedingungen der Menschen in Österreich zur Verfügung stehen.

ERSTE HILFE - etwas fürs Leben lernen!

Erste Hilfe ist die unmittelbare Versorgung von Verletzten oder Erkrankten, bevor der Rettungsdienst eintrifft. In den Erste-Hilfe-Kursen vom Roten Kreuz erlernen Sie alle Hilfeleistungen, die bei Unfällen, in akuten Notfällen oder bei plötzlichen Erkrankungen notwendig sind.

Mit einem medizinischen Notfall kann jeder jederzeit einmal konfrontiert werden - wie z.B. der Herzinfarkt eines Familienangehörigen oder ein Verkehrsunfall, zu dem man zufällig dazukommt.
Gut informiert bzw. instruiert sind Sie im Notfall gut gerüstet - ERSTE HILFE - weil jede Minute zählt!

Team Österreich Tafel

Armut gibt es auch in Österreich. Mehr als eine  Million Menschen sind in Österreich arm oder armutsgefährdet. Oft reicht das Geld nicht für notwendige Lebensmittel aus. Andererseits werden täglich Tonnen einwandfreier Lebensmittel weggeworfen.

Die Team-Österreich-Tafel steuert hier erfolgreich dagegen.

Steuergutschrift kommt automatisch

Antragslose Arbeitnehmerveranlagung: Ersparen Sie sich den Weg zum Finanzamt und profitieren Sie von einem neuen Service.

Wann bekommen Sie die automatische Gutschrift?

Unter diesen Voraussetzungen zahlt Ihr Finanzamt zu viel einbehaltene Lohnsteuer ohne einen Antrag automatsich zurück:

  • Sie haben bis Ende Juni keine Arbeitnehmerveranlagung für das Vorjahr beantragt.
  • Sie haben im Vorjahr nur lohnsteuerpflichtige Einkünfte bezogen.
  • Sie haben in den vergangenen beiden Jahren weder Werbungskosten noch Sonderausgaben, außergewöhnliche Belastungen oder etwa den Alleinverdiener- oder Alleinerzieherabsetzbetrag geltend gemacht.

Das soll gewährleisten, dass eine nachträgliche Änderung nicht mehr erforderlich ist.

Aktualisierte Fahrpläne der ÖBB der VVT

Mit Dezember 2017 ist der neue Fahrplan der ÖBB-Personenverkehr AG in Kraft. Wie jedes Jahr um diese Zeit werden in ganz Europa die Fahrpläne aktualisiert und an die neuen regionalen und überregionalen Gegebenheiten angepasst. Alle wichtigen Informationen für die Reiseplanung (Fahrpläne, Ticket buchen, Platzreservierung etc.) stehen auch im Internet unter www.oebb.at bzw. www.vvt.at zur Verfügung.

 

Kontaktinformation

Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzen, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus.

Datenschutzerklärung

Ok, verstanden